Harvia Classic 280 Top

Ein holzbeheizter Saunaofen mit Deckel.
Der Saunaofen Harvia Classic 280 Top führt die Saunabesucher 60 Jahre in eine Zeit zurück, als der erste holzbeheizte Saunaofen von Harvia hergestellt wurde. Wie der erste Harvia-Saunaofen überhaupt verfügt auch der Classic 280 Top über einen Deckel.

Der Außenmantel des Ofens besteht aus Edelstahl und massiven, grafitschwarzem Eisen. Die große Steinfläche des Ofens sorgt für ein höchst stimmungsvolles Saunaerlebnis. Durch den großen Glaseinsatz der gusseiserner Tür wird die Sauna vom warmen Licht des Feuers erfüllt. Die Öffnungsrichtung der Tür kann geändert werden. Der Saunaofen kann mit einem Warmwasserbehälter des Schornsteinmodells ausgestattet werden. Durch die verstellbaren Füße lässt sich der Ofen einfach in der Sauna aufstellen.

Die empfohlene Saunagröße ist 10–26 m3 und die maximale Steinmenge 60 kg.

Stimmen Sie die Sauna auf Ihren persönlichen Geschmack ab.
Sanfte Wärme dank durch den Deckel geregelter Luftzirkulation. Wenn der Deckel geschlossen ist, erwärmen sich die Steine sehr schnell, aber die Temperatur in der Sauna steigt nicht zu stark an. Der Saunaofen beginnt erst dann, die Luft vollständig zu heizen, wenn der Deckel geöffnet wird. Gießen Sie Wasser auf die Steine, und genießen Sie die sanfte Wärme - bei der gewünschten Temperatur. Wenn der Deckel während des gesamten Heizvorgangs geöffnet ist, erwärmt sich der Ofen und heizt die Sauna an wie ein gewöhnlicher holzbeheizter Saunaofen.

Classic 280 Top

Deckel geschlossen.
Die Steine erwärmen sich schnell, aber die Temperatur in der Sauna steigt nicht zu stark an.

Deckel geöffnet.
Luft strömt durch den Ofen und erwärmt die Sauna auf effiziente Weise.

Animation ansehen

Zubehör:
Wasserbehälter des Schornsteinmodells
Schutzmantel und -platte
Stahlschornstein
Ofenrohre